Admin
Email
Sitemap
RSS
Testbericht Hercules Roberta 8 Modell 2012

Auszug aus dem Testbericht der Zeitschrift "Elektrorad"

Hercules ist eine echte Traditionsmarke,
die mit dem Elektrorad Thema erfrischend umgeht.
Ihr Roberta Modell 2012 kombiniert deutsche Radtechnik mit deutschem
Motormanagement um das Tretlager sitzt ein Bosch-Mittelmotor, der seine
Infos über den Fahrzustand über viele Sensoren erhält- was eine
realistische Kraftzugabe in allen Fahrsituationen garantiert.
Der tiefe Rahmen garantiert leichtes Ein- und Aussteigen,
Hydraulikbremsen stehen für weiches bis bissiges Verzögern auch bei Nässe.
Für Komfort sorgen Federgabel, Federsattelstütze sowie der ergonomische Lenker.
Auch aus Kurven herraus, auch beim Anfahren am Berg,
wo das Rad kaum Knieschub zum Starten braucht!
Dank exzellenter Geometrien zeigt sich das Hercules Roberta Modell 2012
super agil - das Elektrorad ist ein Spaß-Macher hoch 10!
Die Fahrleistungen sind ausgewogen, die Sitzposition klasse,
ebenso der Sattel.

Testbericht des "Hercules Roberta Modell 2012" als PDF: